√úber mich

Mein Name ist Heike Zien. Zusammen mit meinem Freund und meinen zwei Kindern – und nat√ľrlich einer Menge von Hunden, Katzen, Enten, Papageien und Pferden – wohne ich auf unserer eigenen kleinen „Ranch“ im sch√∂nen rheinischen Westerwald. Nach meinem Studium zur Betriebswirtin und einigen aktiven Jahren in dieser Profession erf√ľllte ich mir den lang gehegten Wunsch, den Beruf der Tierheilpraktikerin zu erlernen. Das Studium ist leider noch nicht gesetzlich geregelt und von sehr unterschiedlicher Qualit√§t. Um so mehr freute es mich, da√ü ich an einem der renommiertesten Institute Deutschlands aufgenommen wurde, um dort die Ausbildung und schlie√ülich mein Examen zu machen. Teil dessen waren unterschiedlichste ausbildungsbegleitende Praktika in der gesamten Bundesrepublik zur Vertiefung der erlernten Theorie.

Mir wurde sehr schnell klar: Nichts ist so erf√ľllend, wie die praktische Umsetzung dessen, was man in zahllosen Stunden des Studiums gelernt hat.

Ich lerne jeden Tag dazu und stetig weiter. Gerade die Bereiche der Hom√∂opathie, der Akupunkturlehre und der Bioresonanztherapie bilden einen Schwerpunkt meiner Arbeit, unsere Tiere bei Gesundheit zu halten, ihre Beschwerden zu lindern und – wo m√∂glich – sie von Krankheiten zu befreien.

So wurde aus meinem Hobby eine Passion, die heute mein Beruf ist.